Hinweis:
Das Zentrum ist in der Regel nur während der unten oder im Programm aufgeführten Veranstaltungen besetzt.
Außerdem: Sprechzeit jeden Freitag von 17:00 - 18.30 Uhr!

Regelmäßige Gruppen in den Räumen des BBH:
 
Gesprächskreis Dhamma-Lehre
jeden Dienstag 19.15 - ca. 22.00 Uhr
Offener Kreis, auch für Interessierte ohne Vorkenntnisse
Meditation (19.25 - 20.00 Uhr), anschließend, ab 20.00 Uhr,
Lesung buddhistischerTexte; Gespräche und Diskussion
zur buddhistischen Praxis; Buddhismus in der Gegenwart;
 
Meditation und Yoga
jeden Donnerstag 19.45 - ca. 22.00 Uhr.
Hatha-Yoga; Asanas, Atmung, entspannte Sammlung, Stille und Haltung des Yoga und der
Meditation. Bitte entsprechende Kleidung und Übungsdecke mitbringen.
(Einführung nach telefon. Absprache: Sabine Reinsberg - 0511 - 400 86 36)
 
Vipassana Meditation
jeden Donnerstag 18.00 - 19:30 Uhr.
Sitzen in Stille, Atembetrachtung, Gehmeditation, Erfahrungsaustausch.
Anfänger/innen sind willkommen, eine Einführung ist möglich.
In diesem Fall bitte vorher anmelden unter (0511) 348 0776 (Franz).

 

Kum Nye und Einsichtsmeditation
jeden Mittwoch von 18:30 – 20:30 Uhr | Gemeinsam einen Abend im achtsamen Verweilen
verbringen - meditative Bewegungsübungen aus dem Kum Nye (Samatha-Praxis)
und Einsichtsmeditation (Vipassana) , um Erfahrungen von Ruhe und Erkenntnis in sanfter Bewegung
und Stille zu vertiefen. | Geeignet für Neuinteressierte wie auch Erfahrene. Teilnahme auf
Dana-Basis. | Info: Johannes, Tel: 05121-8090580, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Puja (Buddhistische Andacht)
jeden letzten Sonntag im Monat um 15.00 Uhr
Eine zeremonielle Vertiefung buddhistischer Lehrinhalte unter Leitung von Bernd Rink

offene Veranstaltung, keine Vorkenntnisse notwendig

Information: Tel. 0152-54064179 Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Rigpa - Zeit für Meditation des ruhigen Verweilens
einmal monatlich an einem Mo. 19.30 – 21.00 Uhr offener Meditationsabend, auch für
Interessierte ohne Vorkenntnisse - Anmeldung ist nicht erforderlich – Termine siehe http://
www.rigpa.de/gruppe-hannover.html (Sommerpause: August u. September) Basierend auf
Sogyal Rinpoches Tibetischem Buch vom Leben und vom Sterben wird durch die verschiedenen
Aspekte der Meditation geführt. Info: Rigpa Hannover, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! -
Info: Marc Harney, Tel: 0171 85 84 85